Landesverband Prostatakrebs Selbsthilfe NRW e.V.

Hide
Show
[rev_slider slide2]
Featured

MOR209 / ES414

Bei dem bereits in einem früheren Beitrag erwähnten ES414 handelt es sich insofern um einen interessanten immuntherapeutischen Ansatz, als ein immuntherapeutisches Protein die Immunität der PSMA exprimierenden Prostatakrebszellen wieder aufhebt. Das anti-CD3 Bindungspaar des Moleküls bindet selektiv an den T-Zell-Rezeptor auf zytotoxischen T-Zellen, die aktiviert werden, sobald das anti-PSMA Bindungspaar des Moleküls (anti-PSMA/anti-CD3 Antikörper) an die Krebszelle bindet. […]

Zur Seite Weiter


Seminar 29.9. : PET-MRT – Protonentherapie–konventionelle Strahlentherapie

Am 29.9.2014  15:30 Uhr  fand in der Akademie am Steeler Berg, Hellweg 94-100, 45276 Essen ein Seminar der SHG Essen mit ca 100 Teilnehmern zu den  hoch aktuellen Themen aus Radiologie und Strahlentherapie statt: PET-MRT Protonentherapie Primäre und adjuvante äußere Strahlentherapie und Brachytherapie  Das PET-MRT kombiniert zwei verschiedene diagnostische Methoden in einem Gerät und verbindet damit […]

Weiter

Laufende Studien/Therapieprogramme für Prostatakrebs Betroffene in Essen

Prostatakrebs-Patienten mit metastatischen kastrationsresistenten PCa bietet sich zur Zeit die Möglichkeit kostenfrei an Studien mit neuen Medikamenten teilzunehmen: Nachfolgend geben wir einen kurzen Überblick über die zur Zeit laufenden Studien bzw Therapieprogramme in Essen : Prostvac-Studie (Phase 3) Tasquinimod Studie (Phase 2) Alpharadin-Xofigo Lebensstilmodifkation Einzelheiten zu den Studien bzw Anmeldedetails hier

Weiter

Neue Prostatakrebs-Medikamente in der Entwicklung

Das Biotechnologie-Unternehmen Morphosys kooperiert mit Emergent Biosolutions bei der Entwicklung eines Medikaments gegen Prostatakrebs. Eine entsprechende Lizenzvereinbarung zur gemeinsamen Entwicklung und Vermarktung von  ES414 gaben beide Firmen am 22.8.2014 bekannt. Auch Bayer geht nach Xofigo weiter voran. Zusammen mit dem finnischen Pharmakonzern Orion will Bayer den Wirkstoff ODM-201 weiter entwickeln. Bayer will zusammen mit dem […]

Weiter

Movember – Kampagne 2013

2013 spendeten weltweit 969.162 Teilnehmer 85.553.728 € in der Movember-Kampagne 2013. Für die Prostatakrebsforschung in Deutschland spendeten 9006 Teilnehmer 367.776 € in der Movember-Kampagne 2013. Zurzeit werden mit den Spenden weltweit 143 Projekte zur Erforschung besserer Diagnosen und Therapien des Prostatakrebses gefördert. Weitere Projekte werden in Deutschland gefördert, sobald die Ausschreibung für die Spenden aus […]

Weiter

Mitglieder Download

Es wurden 3 neue Beiträge im  Mitglieder Download veröffentlicht. Passwort beim Landesverband oder bei der SHG Leitung erhältlich.

Weiter

Lebensstilmodifikationsstudie Essen

Die Klinik für Naturheilkunde und Integrative Medizin (Kliniken Essen-Mitte) bereiten eine neue Studie  mit dem Titel „Lebensstilmodifikation bei Niedrigrisikopatienten mit lokalisiertem Prostatakarzinom” vor. Das Programm des „Essener Modells“ orientiert sich an den Behandlungskonzepten der Teams um Dr. Jon Kabat-Zinn (Klinikum der University of Massachusetts) und um Dr. Herbert Benson (Harvard Medical School) und wird im […]

Weiter

Frage an den Experten

Frage an den Experten Prof. Axel Heidenreich, Klinik für Urologie am Universitätsklinikum Aachen F: Ist  die intermittierende Hormonentzugstherapie (IAD) hinsichtlich Ihrer Wirkung gleichzusetzen mit einem kontinuierlichen Hormonentzug? A: Zusammenfassend handelt es sich bei der IAD um eine potentiell sinnvolle Variante der Androgendeprivation beim metastasierten PCA, die aufgrund der verkürzten Behandlungsintervalle nicht nur eine Verbesserung der LQ der […]

Weiter