Landesverband Prostatakrebs Selbsthilfe NRW e.V.

Hide
Show

Kategorienarchiv : Aktive Überwachung

Featured

Sind genomische Tests für die routinemäßige Verwendung bei der Prädiktion des Prostatakrebses geeignet ?

Die Intergroup Coopérateur Francophone de Recherche en Onco-urologie (ICFuro) hat soeben eine Überprüfung der verfügbaren Beweise für die klinische Gültigkeit und den Nutzen von sechs prognostischen Biomarkern veröffentlicht, die für die Beurteilung des Prostatakrebsrisikos zur Verfügung stehen. Die sechs genannten Biomarker sind: • Der Prostata Health Index oder Phi Test • Der 4Score-Test • Die […]

Weiter

Prolaris-Test erhält Indikationsausweitung

Medicare erstattet ab 10.7.2017 den Prolaris Test (Myriad Genetics) zur Diagnose von Niedrigrisiko und Intermediate Risiko Prostatakrebs. Damit wird die Erstattung nicht nur für Niedrigrisiko Fälle möglich (wie bisher) sondern auch auf Prostatakrebs mit mittlerem Risiko ausgeweitet. Prolaris ist damit der erste und einzige genetische Test, der in den USA für Prostatakrebsdiagnose erstattet wird. Der […]

Weiter

Laufende Studien/Therapieprogramme für Prostatakrebs Betroffene in Essen

Prostatakrebs-Patienten mit metastatischen kastrationsresistenten PCa bietet sich zur Zeit die Möglichkeit kostenfrei an Studien mit neuen Medikamenten teilzunehmen: Nachfolgend geben wir einen kurzen Überblick über die zur Zeit laufenden Studien bzw Therapieprogramme in Essen : Prostvac-Studie (Phase 3) Tasquinimod Studie (Phase 2) Alpharadin-Xofigo Lebensstilmodifkation Einzelheiten zu den Studien bzw Anmeldedetails hier

Weiter